Spenden

Was, wie, wo?

Herbst und Winter sind grau, dennoch freuen wir uns am meisten über Woll- und Sachspenden in gedeckten Farben.

Lieben Dank sagen die Wooligans ❤️


Wohin mit Deinen Spenden:

Deine Spenden kannst du zu einem unserer Treffen mitbringen oder Du sendest die Wolltätigkeit einfach per Post an unsere Paketfachfrau:
(bitte nur per DHL versenden, die Pakete kommen sonst nicht an)

Meike Bernhard
903 744 563
Postfiliale 513
22309 Hamburg

Die Spendenaddressen für unsere Standorte in Stuttgart und Bochum findest du auf der Seite „Standorte“.


Was Spenden:

Bitte achte darauf, dass Du uns nur fertig gestellte Strickstücke schickst, da wir leider keine Zeit haben, Fäden zu vernähen oder angefangene Teile zu vollenden.

Gelegentlich haben wir konkrete Bedarfe, die wir hier bekannt geben.

Wollspenden:
Ob frische Knäuele oder Reste – bei uns kannst Du alles los werden.

Sachspenden:
Wir freuen uns vor allem über
Socken (Größe 39 – 45)
Schals
Loops
Halswärmer
Mützen
Stirnbänder
Pulswärmer Stulpen (für Arme und Beine)
Fingerlinge
Handschuhe


Sachspenden können im Liebenswichtig in St. Pauli abgegeben werden, die Spenden werden dann an uns weitergeleitet.

Liebenswichtig
Beim Grünen Jäger 10
20359 Hamburg

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 12-19 Uhr
Sa. 11-17 Uhr

 


Fertig Gestricktes/ Gehäkeltes kann im Hand-Werk abgegeben werden, die Spenden werden dann an uns weitergeleitet.

Hand – Werk
Papenhuder Straße 24
22087 Hamburg

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 10-14 + 15-19 Uhr
Sa. 10-16 Uhr

 


Fertig Gestricktes/ Gehäkeltes kann ebenfalls im The Black Mess abgegeben werden, die Spenden werden dann an uns weitergeleitet.

The Black Mess
Mottenburger Straße 5
22767 Hamburg

Öffnungszeiten:
Di.-Fr. 12-19 Uhr