Die Mär vom Hamburger Kältebus

Alle Jahre wieder kursieren in den sozialen Netzwerken Telefonnummern von so genannten Kältebussen. In Hamburg ist die Nummer des Mitternachtsbusses der Diakonie angegeben. Dort – darauf weist die Diakonie regelmäßig hin – erreicht man weder in den Abendstunden noch nachts Ansprechpartner, da es sich um den Büroanschluss handelt. Ebenfalls ist der Mitternachtsbus kein Kältebus. Zwar fährt der Bus 365 Tage im Jahr durch Hamburg und die Ehrenamtlichen versorgen Menschen ohne Obdach, aber eben nicht im Sinne eines Kältebusses:

https://www.diakonie-hamburg.de/de/visitenkarte/diakonie-zentrum-fuer-wohnungslose/mitternachtsbus/Mitternachtsbus-Hotline-Falschmeldung-auf-Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.