Blick nach Schleswig-Holstein: Menschliche Solidarität

Die Sendung „Zur Sache“ vom gestrigen Sonntag auf NDR1 Welle Nord möchten wir Euch heute sehr empfehlen.

Sendung auf ndr.de ansehen

Innerhalb der einstündigen Gesprächsrunde wird nicht nur auf die klassischen Vorurteile im Zusammenhang mit Obdach- und Wohnungslosigkeit eingegangen, sondern auch werden Hintergründe besprochen und vor allem kommen zwei Betroffene zu Wort.
Ganz deutlich wird beispielsweise, dass der knappe und vor allem bezahlbare Wohnraum eines der dringendsten und vorrangigsten Probleme ist.

In einem Punkt möchten wir uns dem Kieler Landtagspräsidenten Schlie aus tiefstem Herzen anschließen:
Wir brauchen menschliche Solidarität.

Hinschauen, nicht wegsehen. Nicht nur in Schleswig-Holstein.
Deshalb an dieser Stelle auch noch einmal der Hinweis auf den Kältebus Alimaus Hamburg 🙂
Jeden Abend von 19 bis 24 Uhr ist der Bus auf Hamburgs Straßen unterwegs und erreichbar unter 01516 5683368. Wenn Ihr eine obdachlose Person wahrnehmt, die Hilfe benötigt, einfach anrufen. Im akuten Notfall natürlich weiterhin die 112 wählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.