Aktuelles, Statistik

Ein bisschen etwas über Statistik

September

Die Blätter färben sich langsam von sattem Sommergrün zu goldenen Herbsttönen. Zwischen Kürbissen und Windwirbeln ist es zuweilen schon empfindlich kühl. Um so mehr freuen wir uns, dass Ihr wieder unglaublich viele schöne Sträkelstücke gefertigt und gespendet habt:

130 Mützen
41 Halswärmer
38 Stirnbänder
38 Schals
26 Paar Beinstulpen
24 Paar Socken
19 Paar Armstulpen
9 Paar Handschuhe
6 Loops
5 Dreieckstücher
4 Paar Pulswärmer
4 Westen
3 Pullover
1 Jacke
1 Pullunder
1 Seelenwärmer
1 Paar Bettsocken und
23 Beutel

In Worten ist das dreihundertvierundsiebzig Mal Wärme und Wertschätzung.
Wir sagen das immer wieder von Herzen:
Danke, Ihr seid wunderwoolig wundervolle Menschen!

Wooligans halten warm

Aktuelles, Statistik

Ein bisschen etwas über Statistik

Juli

Ist das zu glauben – die erste Jahreshälfte ist schon vorüber und auch wenn es schwer vorstellbar ist, so naht die kommende Kältesaison mit großen Schritten.
Heute wollen wir aber wieder einmal ganz laut und von Herzen DANKESCHÖN sagen! Ihr wart wieder wahnsinnig und wunderwoolig fleißig, trotzdem die Wolle ob der Temperaturen eher an den Fingern kleben bleibt 😉 Weiterlesen „Ein bisschen etwas über Statistik“

Aktuelles, Statistik

Ein bisschen etwas über Statistik

Wir können nicht oft genug betonen, wie wunderwoolig großartig Ihr seid!
Auch im März wieder habt Ihr uns mit Euren Spenden aus den gestrickten Socken gehauen!
Hier kommt sie, die Statistik für den kalten März 2018, den Ihr so viel wärmer gemacht habt:

289 Mützen
145 Paar Socken
84 Schals
32 Loops
31 Paar Armstulpen/Pulwärmer
30 Stirnbänder
25 Halswämer
14 Paar Bettsocken
9 Tücher
8 Pullover
6 Paar Beinstulpen
4 Paar Handschuhe
4 Jacken
3 Westen
1 Pullunder

Das ergibt 685 Teile! Ihr seid unglaublich – habt vielen und lieben Dank!

Wooligans halten warm <3

Aktuelles, Statistik

Ein bisschen etwas über Statistik

Kennt Ihr dieses Gefühl, wenn das Herz vor Freude übergeht und man sich die Augen reiben muss, weil man es gar nicht glauben kann?
So geht es uns gerade. Dreimal haben wir nachgerechnet. Und dreimal ein ganz unglaublich wunderwooliges Ergebnis herausbekommen.
Wir danken Euch von Herzen! Schon im Januar waren wir ganz baff, ob der 227 Teile, die Ihr gesträkelt und gespendet habt. Im Februar habt Ihr mal eben so mehr als verdoppelt. Wir klappern Euch Applaus mit unseren Nadeln – Ihr seid ganz, ganz großartig!
Und hier kommt sie, die Statistik für den zweiten Monat 2018 und den vierten Monat Wooligans:

224 Mützen
81 Schals
57 Paar Socken
41 Paar Handschuhe
27 Paar Armstulpen
24 Halswärmer
17 Loops
14 Halstücher
10 Paar Pulswärmer
8 Pullover
6 Stirnbänder
5 Paar Beinstulpen
3 Jacken
1 Weste
gleich 5 1 8 !

Habt vielen, ja fünfhundertachtzehn Mal (mindestens!) Dank! Denn das ermöglicht uns zusätzlich zu den Initiativen, die wir im Februar bestückt haben, an das Wintercafé, das die clubkinder spontan ab Montag, 05.03. bis Sonntag 11.03.2018 von 11 bis 15 Uhr in der Sternstraße 67 öffnen, gute 40 bis 50 Teile abzugeben, was uns gerade in diesen eisigen Tagen besonders freut.

Wooligans halten warm <3