Aktuelles, Verteilung

Neues Jahr, neues Sträkeln

Während wir mit den letzten Vorbereitungen für unser erstes Sträkeltreffen in 2019 beschäftigt waren, macht sich unser lieber Frank wieder einmal auf zu unseren Freunden vom Bergedorfer Engel e.V. Obdachlosenhilfe, um eine Menge Sträkelstücke zu übergeben.
Zwei Mal im Monat stehen die Bergedorfer Engel auf der Reeperbahn und geben dort Essen sowie warme Kleidung an Bedürftige aus.
Die medizinische Versorgung gewährleistet das Johanniter Gesundheitsmobil Hamburg.
Auch am Hamburger Gabenzaun e.V. am Hauptbahnhof findet man die Bergedorfer Engel und das Gesundheitsmobil der Johanniter immer wieder sonntags. Und zusätzlich dazu etablieren die Bergedorfer Engel nun auch noch einen Standort in der Schanze: jeden Donnerstag ab 17:30 Uhr geben sie dort am Bahnhof Sternschanze mit Unterstüzung von La Cantina Koje e.V. ebenfalls Essen aus. Wahnsinn können wir da nur sagen!
Wahnsinn in seinem besten Sinne passt auch auf unser heutiges Treffen 🙂
Der AWO-Treff platzte mal wieder aus allen Maschen! Es war so toll, Euch alle wiederzusehen und auch erneut so viele neue Gesichter begrüßen zu dürfen!
Und was Ihr wieder an Sach- und Wollspenden mitgebracht habt – ja, wir wiederholen uns, aber: WAHNSINN!
Wenn Ihr nicht die wunderwoolig großartigsten Sträkler*innen des Nordens seid, dann wissen wir auch nicht!
Wir mussten tatsächlich ein zweites und drittes Auto (an der Stelle vielen lieben Dank an Moni und Basti!) organisieren, um alles ins Lager transportieren zu können.
Besonders freuen wir uns darüber, so viel Lachen gehört zu haben und nicht zu letzt war auch der Besuch unserer lieben Damen vom Club65, die ganz begeistert von Euren Werken und der Stimmung waren, eine große Freude – vielen Dank fürs Kommen!
Das macht die Sonntage mit Euch neben vielen anderen Dingen eben auch so ungeheuer schön.
Wir hoffen, Ihr alle seid gut nach Hause gekommen, ob Ihr nun von nah oder fern angereist seid 🙂

Startet gut in die nächste Woche, Ihr wunderwooligen Menschen! Wir danken Euch, denn Euretwegen heißt es auch heute wieder:

Wooligans halten warm ❤️

PS: Liebe Melina, hab vielen lieben Dank fürs Kommen, wir freuen uns auf Deinen Artikel 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.