Verteilung

Sonntags auf der Reeperbahn

Die sündige Meile wirkt am Tage zuweilen grau, ja sogar ein bisschen trist. An Sonntagvormittagen haben die Touristen und Feiernden vom Wochenende sich längst auf den Heimweg gemacht.
Im zweiwöchigen Takt geben unsere Freunde vom Bergedorfer Engel e.V. Obdachlosenhilfe eben dort Essen und Kleidung an Bedürftige aus.
So auch gestern und die liebe Sabrina hat sich für uns mit einem großen Beutel Gesträkeltem auf den Weg zur Reeperbahn gemacht, um diesen dort an das B-engel-Team zu übergeben.

Wooligans halten warm 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.